Kategorie: Politik

Ein zerstörtes Partisanen-Denkmal in Rama-Prozor/Bosnien-Herzegowina (Foto: Rüdiger Rossig) 1

Rüdiger Rossig: „Die Aussagen waren einfach zu dämlich“

Am 22. Februar 2017 läuft erstmals auf ARTE die Dokumentation „Bosnien und Kosovo – Europas vergessene Protektorate“. Die EU hat seit Ende der Balkankriege Milliarden in die ex-jugoslawischen Länder Bosnien-Herzegowina und Kosovo investiert, um Demokratie und Marktwirtschaft zu...

Foto: balkanblogger.com 0

Christian Schwarz-Schilling: „Man hätte den politischen Willen haben müssen, einen Genozid in unserer Nachbarschaft zu verhindern.“

„Ich schäme mich, diesem Parlament anzugehören, wenn es beim Nichtstun bleibt.“ Worte eines Politikers, der es bei Nichtstun nicht beließ. Sie stammen von Dr. Christian Schwarz-Schilling, dem ehemaligen deutschen Postminister, der 1992 aus Protest gegen...

Symbol für Hoffnung und friedvolle Zukunft - die Blume der "Erinnerung" (Foto: balkanblogger) 1

Blume der Erinnerung für Srebrenica – Symbol für eine bessere Zukunft

„In jeder Blume stecken persönliche Geschichten, Trauer, Erinnerungen. Aber durch unsere Handarbeit drücken wir Liebe aus. Jeder, der diese Blume trägt, teilt dieses Gefühl und drückt seine Solidarität und Hoffnung aus, dass solch ein Verbrechen,...

Hatidža Mehmetović mit den einzigen Fotos, die sie von ihren Söhnen und ihrem Mann noch hat (Foto: Elma Kazagić) 0

Hatidža Mehmedović: „… Wenn Du Gott darum bittest, die Gebeine Deiner Liebsten zu finden …“

Hatidža Mehmedović hat die Vereinigung „Mütter von Srebrenica“ mit gegründet. Beim Massaker von Srebrenica verlor sie ihren Mann und ihre beiden Söhne. Sie waren damals 17 und 20 Jahre alt. Der bosnischen Journalistin Elma Kazagić...

Foto: balkanblogger.com 1

Täter oder Opfer – Gavrilo Princip und der Erste Weltkrieg

Zum hundertsten Jahrestag des Attentats von Sarajevo versuchen die Teilnehmer der internationalen Konferenz „The long shots of Sarajevo 1914 – 2014“ das Geschehen neu zu interpretieren. Die Ergebnisse überraschen. Der südafrikanische Autor Tim Butcher steht...

Das umstrittene Kreuz auf Zlatiste 0

Vladimir Stanisic aus Sarajevo: "Lasst uns in Ruhe mit unseren Nachbarn leben!"

Die sakralen Objekte der Kirche haben Macht. Der Schwarzwälder Pop-Art-Künstler erklärte dies in einem kürzlich gegebenen Interview anhand des Kreuzes: „Man nimmt zwei Äste, legt sie übereinander und sofort spürt man die Kraft, die von...

Foto: Facebook 1

Srdjan Puhalo: „Serben, steckt Eure Köpfe nicht in den Sand, es könnte sein, dass sich dort ein Massengrab befindet!“

Er beschreibt sich selbst als ganz normalen Homo Sapiens und der Präsident der serbischen Teilrepublik Dodik hat sich bei ihm nie gemeldet. „Wozu auch?“ würde der Psychologe und Polit-Analytiker Srdjan Puhalo sagen. Dabei betreibt er...