Autor: Balkanblogger

Hurmasice werden gerne zum Mokka oder Tee gegessen (Foto: balkanblogger) 0

Hurmasice – beliebtes süßes Gebäck aus dem Balkan

Am liebsten mag ich Hurmasice von meiner Tante Nadja. Dieses kleine süße und saftige Gebäck, das man in Bosnien-Herzegowina überall bekommt – sei es bei der Familie oder traditionellen Konditoreien. Hurmasice sind eine beliebte Süßspeise...

Markt in Malé (Foto: balkanblogger.com) 0

Malé – Eine Stadt im Meer

Wie kleine türkisfarbene Edelsteine sehen die Inseln der Malediven aus dem Flugzeug aus. Ein faszinierender Blick, der sich für immer einprägt. Sehr beeindruckt hat uns ihre ungewöhnliche Hauptstadt Malé. Beim Anflug des International Airport wird klar, weshalb...

5

Mostar – das Leiden der jungen Nachkriegs-Generation

„… Ich kann anhand der Hautfarbe einen Moslem erkennen. Auch anhand seiner Aussprache, seiner Bewegung, seines T-Shirts. Man sieht es ihm am Gesicht und seiner dunkleren Hautfarbe an. Zumindest hier in Mostar ist es so....

Sarajevo-Feeling im Teehaus Dzirlo (Foto: balkanblogger.com) 0

Sarajevo – Multikulturelle Perle Europas

„… So schön und reich war es …“ – 1462 betritt ein osmanischer Heerführer ein Land, das von den damaligen Bewohnern „das goldene Tal“ genannt wird. Er selbst lässt hier eine Stadt entstehen, die bis...

Unberührte Natur wie im Märchen aus 1001 Nacht - das ist Oman (Foto: balkanblogger.com) 0

Oman – Märchen aus 1001 Nacht

5000-jährige Geschichte im Einklang mit der Moderne, karge Hochlandformationen, unberührte Strände, grünes Hochland und Wüste – Oman ist ein Land der Gegensätze, das den Besucher in ein wahr gewordenes Märchen aus 1001 Nacht entführt. „Welcome...

0

Rückblick 2014 – Balkanblogger sagt DANKE!

Vor kurzer Zeit habe ich bei einem geführten Interview folgendes Zitat gehört: „Es geht nicht um Anbetung von Asche, sondern um die Weitergabe von Feuer.“ Ja, im Balkan lodert weiterhin ein Feuer, auch wenn es...

Heiliger Ort: die Tekke an der Buna-Quelle bei Mostar (Foto: Amel Salihbasic) 2

„Komm, entdecke, erzähle weiter…“ – ein ungewöhnlicher Reiseführer über Bosnien-Herzegowina

[supsystic-gallery id=null position=center] Blättert man die Seiten des neuen Reiseführers über Bosnien-Herzegowina durch, ist man vom Titel überzeugt. „Komm, entdecke, erzähle weiter“ nennt ihn der Verfasser Amel Salihbasic, in dem er 30 unvergessliche Destinationen vorstellt....